Kundenstimmen

Das Feedback meiner Kunden und Reitschüler ist mir enorm wichtig. Die direkte Rückmeldung hilft mir, die Trainerin zu sein, die ich bin. Ich sehe es als meine Aufgabe an, euch zu helfen, die Beziehung zu eurem Pferd aufzubauen, die ihr euch wünscht. Manchmal zeige ich euch etwas auf, das euch nicht bewusst war, und das „Aha!“ in den Gesichtern meiner Reitschüler motiviert mich jeden Tag aufs Neue. Für mich ist es der schönste Beruf der Welt, Menschen und Tiere zusammenzubringen, sei es auf der rein kommunikativen oder auf der reiterlichen Ebene. Wenn ich sehe, wie ihr und eure vierbeinigen Freunde zu einem harmonischeren Miteinander findet, bin ich zufrieden.

„Seit nun knapp einem Jahr arbeiten wir gemeinsam an der Ausbildung meines nun knapp 5jährigen Quarter-Horse-Wallachs. Marie kam zu mir für den Beritt, da ich selbst ein wenig mit Selbstbewusstseins-Problemen und teilweise auch Angst beim Reiten zu kämpfen hatte. Nicht nur hat sie mit viel Gefühl den Jungspund betreut, sondern auch mir wieder aufs Pferd geholfen. Nach zwei Jahren Reitpause aufgrund des Todes meines Haflingers tat ich mich schwer, wieder Vertrauen zu fassen und nun fällt es mir von Mal zu Mal leichter. Marie findet die richtigen „Knöpfe“ zur richtigen Zeit, motiviert und tröstet gleichermaßen, sowohl das charakterstarke Jungpferd als auch mich. Ihr Unterricht ist sehr vielseitig. Von Bodenarbeit, Longe, Horsemanship bis Reiten, immer angepasst an die Voraussetzungen von Pferd und Reiter. Wir werden immer dort abgeholt, wo wir stehen, und das kann oftmals wechseln. Es ist immer pro Pferd mit Balance zum reiterlichen Können. Ich bin froh, sie gefunden zu haben!“
Nicki mit QH-Wallach Willy

„Marie trainiert meine junge QH-Stute. Da sie körperlich in der Entwicklung hinterher hinkt, hat Marie sie in Ruhe vom Boden aus gearbeitet und fit gemacht. Auch ist sie immer auf ihre Bedürfnisse oder den Rat der Osteopathin eingegangen und hat das Trainingspensum daran angepasst. Am schönsten aber ist, dass Marie vor dem Einreiten mit aller Ruhe der jungen Dame so wichtige Alltagsdinge beigebracht hat wie Gewöhnung an den Sattel, Hufeauskratzen, Gelassenbleiben, wenn ein anderes Pferd die Halle verlässt … Auch im Gelände hat sie mit ihr von Anfang an entspannte erste Runden gedreht – Dinge, auf die wir ein Pferdeleben lang aufbauen können. Danke.“

Natalie mit QH-Stute Holly
„Professionelles Training mit viel Spaß und jeder Menge Aha-Momenten! Mit vollem Körpereinsatz, Engagement und immensem Fachwissen hat Marie für jedes Pferd-Reiter-Gespann individuelle Lösungsansätze parat. Hätte man mir vor 30 Jahren mal meine Schultern erklärt. ;-) Liebe Marie, vielen Dank für deine tolle Unterstützung und die mehr als lehrreichen und lustigen Trainingseinheiten mit dir! Wir möchten dich nicht mehr missen. Bis Olympia ist es ja nicht mehr weit. ;-)“
Karolin mit Haflinger-Stute Fina
„Nach einigen Stunden möchte ich ein erstes Fazit ziehen: Die ruhige, gelassene Art wie Marie auf Pferd und Reiter eingeht finde ich sehr gut. Ich bin beeindruckt davon, wie einfühlsam sie an meinen Wallach herangeht, die Harmonie zwischen den beiden war in kürzester Zeit zu sehen. Das übertrug sich auf ihn z.B. in Form des schnellen Lernens. Was mir ebenfalls sehr gut gefällt ist, dass Marie mir gut vermittelt, warum gewisse Dinge notwendig sind und wie sich das langfristig gesundheitlich auf mein Pferd auswirkt, denn mein Ziel ist es, ein gesundes Pferd zu haben und kein schnell ausgebildetes. Ich freue mich schon auf die nächste Reitstunde.“
Norbert mit Appalosa-Wallach Sugar
„Prima Training. Habe sehr viel gelernt und hatte dadurch auch viele Ideen, um alleine mit meinem Pferd weiter zu trainieren. Marie ist sehr flexibel, sodass das Training immer abwechslungsreich ist. Auch Bodenarbeit ist möglich. Empfehlenswert!“
Gabi mit Haflinger-Quarter-Mix-Stute Gipsy
„Marie ist eine sehr einfühlsame und ruhige Trainerin. Allein ihre Anwesenheit beruhigt mich und mein Pferd unwahrscheinlich. Anfangs wollte ich immer zu viel auf einmal, aber der langsame Aufbau von der Basis zahlt sich aus! Besonders mein Pferd, meine Reitbeteiligungen und ich haben in kurzer Zeit enorm viel gelernt und hatten vor allem immer extrem viel Spaß.“
Gitti mit Paint-Wallach Max und Araber-Appalosa-Stute Coco
„Ich trainiere jetzt ein gutes halbes/dreiviertel Jahr mit Marie und ich bin echt begeistert. Sie kann mir die Lernaufgaben super vermitteln und sagt mir auch wieso, weshalb, warum man manches genauso machen muss und nicht anders.  Mach weiter so Marie. So macht mir der Unterricht Spaß …“
Alex mit Araber-Appalosa-Stute Coco
„Durchdachtes und pferdegerechtes Training, das auch noch Spaß macht! Von „Rentnergymnastik“ bis Showvorbereitung ist bei Marie alles möglich und unsere Ponys und wir sind super glücklich! Auch unsere Osteopathin ist ganz erstaunt, wie gut unsere Haflingerstute (26) mit Maries Unterstützung neue Muskeln aufbauen und ihre Mobilität verbessern konnte.“
Nicole mit Haflingerstute Finny und Jo mit Quarter-Stute Chexy
„Toller Unterricht und bedarfsgerechter Beritt. Marie geht dabei sehr gut auf die arthritischen Probleme ein und arbeitet absolut gesundheitsfördernd, was unserem Wallach sehr guttut. Vielen Dank dafür!“
Julia mit QH-Wallach Charly
„Trainerin mit viel Ruhe und Einfühlungsvermögen! Die Fortschritte sind deutlich zu sehen!“
Julia mit Warmblutstute Virginia